mke-media

Social Software und Web 2.0 im Unternehmen Erreichen Sie ihr Kunden

Innerhalb der letzten paar Jahre haben Anwendungen im Webbereich, die die Nutzer aktiv in die Erstellung oder Bewertung von Inhalten einbeziehen, wie zum Beispiel Wikis, Tagging-Systeme und Blogs, stark an Popularität gewonnen. Viele Unternehmen haben mit diesen Werkzeugen bereits positive als auch negative Erfahrungen sammeln können, denn deren Einsatz eignet sich grundsätzlich nicht gleichermaßen für alle Anforderungen und erfordert gegebenenfalls angepasste Kommunikationsstrategien und Firmenstrukturen.


Was ist Social Software?

phpBB

Als Social Software werden allgemein Webanwendungen bezeichnet, die dafür programmiert wurde, menschliche Kommunikation und Zusammenarbeit zu unterstützen und vereinfachen. Die üblichen Funktionen von Social Software fördern den Aufbau und oft auch die Selbstverwaltung einer Internet-Nutzergemeinschaft. Typische Zielsetzungen sind die Publikation und Verteilung von Informationen sowie die Kommunikation zwischen Internetnutzern und die Verwaltung von persönlichen Beziehungen. Anhand dieser Schwerpunkte lassen sich heute fast alle gängigen Anwendungen grob einteilen.

Beratung und technische Umsetzung

mediawiki

Wir beraten Sie ausführlich bei der zielgerechten Einführung und Nutzung von Social Software beziehungsweise Web 2.0-Anwendungen. Durch die Entwicklung von anwendungsspezifischen Gestaltungsvorlagen, wie HTML-/CSS-Templates, wird die grafische Darstellung nach den Kundenwünschen angepasst. Die technische Umsetzung erfolgt auf Basis etablierter Open Source-Software, wie zum Beispiel WordPress, MediaWiki und phpBB.

Einsatzszenarien

wordpress

Social Software-Anwendungen eigenen sich sowohl für die Nutzung innerhalb von Unternehmensnetzwerken, wie zum Beispiel Enterprise 2.0, als auch für die Kommunikation mit externen Zielgruppen. Im Folgenden haben wir typische und unternehmensrelevante Einsatzfelder für Sie zusammengefasst.

  • Wikis: Wissensmanagement, Anwenderinformation, Service und Support
  • Weblogs: Unternehmenskommunikation (Corporate Blogs), Kollaboration (Technologie Blogs, Partner Blogs), Service und Support (Support Blogs)
  • Podcasts: Unternehmenskommunikation, Anwenderinformation, Service und Support
  • Foren: Kollaboration, Community-Bildung, Service und Support